Ethernet Controller-Treiber

Ethernet Controller-TreiberEthernet ist eine Technik, die in den 1970er Jahren entwickelt wurde und dazu dient, kabelgebundene Datennetze zu erstellen. Im Rahmen der Technologie wurden entsprechende Software- als auch die Hardware-Komponenten spezifiziert, um einen Standard zu erzeugen, was viele Vorteile mit sich brachte. Oft wird für Ethernet das Synonym LAN-Technik verwendet. Dieser Umstand ist darauf zurückzuführen, dass diese Technologie zur Erstellung von lokalen Datennetzen gedacht war (LAN). Der Standard hat sich über die Computergenerationen erhalten und wird noch immer verwendet. Inzwischen sind – abhängig von der vorliegenden Hardware – Übertragungsraten von bis zu 10 Gigabit/s möglich.

Die sogenannten Ethernet-Controller werden meist als Onboard-Komponente in moderne Mainboards verbaut, da sie häufig verwendet werden. Im Laufe der 1990er-Jahre verdrängte die Technik alle anderen Standards dieser Art. Ethernet bildet die Grundlage vieler moderner Anwendungen, da sie als Basis für Netzwerkprotokolle dient. Wie alle Hardwarekomponenten benötigt auch der Ethernet-Controller einen Treiber, damit er vom System erkannt und verwendet werden kann. Abhängig davon ob eine zusätzliche Komponente oder ein Onboard-Gerät verwendet wird, gestaltet sich die Suche unterschiedlich schwer.

Wer das Endgerät über einen Ethernet-Controller an ein Netzwerk anschließen möchte, benötigt den entsprechenden Treiber. Wird ein Mainboard mit integrierter Komponente verwendet, befindet sich die entsprechende Software meist auf dem beiliegenden Datenträger. Nach einem BIOS-Update kommt es gelegentlich zu Problemen mit der Treiberversion. In diesem Fall sollte die Herstellerwebsite besucht werden, wo meist eine angepasste Version gefunden werden kann. Wird ein zusätzlicher Ethernet-Controller über einen Steckplatz integriert, dann befindet sich der Treiber ebenfalls auf dem Datenträger oder muss über die Herstellerwebpräsenz heruntergeladen werden. Nur mit der entsprechenden Software wird das System befähigt die Datenpakete ordnungsgemäß über den Controller zu übertragen, sodass diese im Netzwerk verwendet werden können.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>